Vibrant GmbH

Vibrant GmbH

USEuropeGermany

+49-(0)6431-280 70 70

NDT that Supports your Bottom Line

Vibrant Historie

Die sich gegenwärtig auf dem neuesten Stand der Technik befindende resonanz-basierte Prüfmethode nahm in den späten Achtziger Jahren Gestalt an, als Wissenschaftler des Los Alamos National Laboratory damit begannen, fortgeschrittene Computerleistungen mit Präzisions-Frequenzerzeugungstechnologien zu kombinieren, um Erkenntnisse über die Auswirkungen von Prozessvariationen auf die Resonanzmerkmale metallischer Komponenten zu gewinnen.

Die noch unausgereifte, aber vielversprechende Technologie wurde von der Quatro Corporation in den frühen 90ern lizensiert und 1993 in das Unternehmen Quasar International ausgegliedert. Quasar fokussierte die technische Entwicklung auf den Automobilsektor und investierte zehn Jahre und nahezu zehn Millionen US-Dollar in die Entwicklung eines hochsensiblen vollautomatischen NDE-Systems (Non Destructive Evaluation) mit dem Namen Process Compensated Resonance Testing (PCRT) für Tier-1-Lieferanten der drei größten Automobilhersteller. Heute sind bereits mehr als hundert PCRT-Systeme weltweit installiert, die mehr als 150 Millionen Teile pro Jahr testen.

Im Jahr 2006 wurde Vibrant mit der Zielsetzung gegründet, Anwendungen der PCRT Technologie in weiteren Märkten zu etablieren. In enger Zusammenarbeit mit den Wissenschaftlern und Ingenieuren von Quasar (heute ein Teil von Magnaflux), entwickelte Vibrant PCRT-Anwendungen mit dem besonderen Fokus auf hochwertigen, leistungsstarken und sicherheitsrelevanten Komponenten in der Luftfahrt- und Turbinenindustrie.

2008 stieß Vibrant seine Internationalisierung mit Etablierung der Vibrant NDT Ltd an, um Kunden in Großbritannien besser bedienen zu können. 2012 gelang ein weiterer großer Schritt in der Internationalisierung mit Gründung der Vibrant GmbH Deutschland für den Markt Kontinentaleuropa. 2014 wurden alle europäischen Maßnahmen – für Großbritannien und Kontinentaleuropa- in den Händen der Vibrant Deutschland GmbH mit Sitz in Limburg gebündelt.